Finq.com – Rezension und Meinungen zu einem CFDs-Broker

Finq.com – Rezension und Meinungen zu einem CFDs-Broker

7
52

Finq.com ist ein Broker, der den Handel mit CFDs für über 2100 Vermögenswerte ermöglicht. Zu den vom Unternehmen abgedeckten Vermögenswerten gehören Aktien, Rohstoffe, Forex, Kryptowährungen, Indizes, ETFs und Anleihen. Das Unternehmen wirbt für sich selbst als eine Plattform, die Menschen mit vielen verschiedenen Hintergründen anspricht, weshalb es über ein mehrsprachiges Support-Team verfügt, das rund um die Uhr zur Verfügung steht. Noch wichtiger ist, dass Finq keine Provisionen nimmt und eine der niedrigsten Spreads auf dem Markt bietet. In der folgenden Übersicht auf Finq.com werden die von der Firma angebotenen Dienstleistungen vorgestellt und Meinungen zu deren Bequemlichkeit abgegeben. Diese Rezension berücksichtigt auch andere Finq-Rezensionen, die von den Benutzern online gestellt wurden, um sich eine allgemeine Meinung über die Dienstleistungen von Finq zur Beantwortung der Frage zu bilden: Ist Finq.com ein Betrug oder eine praktikable Option für die Kunden weltweit?

Überprüfung der Finq-Plattformen

Der Finq-Broker bietet seinen Kunden derzeit zwei verschiedene Plattformen sowie den mobilen Handel an. „Handeln Sie auf dem markengeschützten Finq WebTrader, um mit kostenlosen Apps für den mobilen Handel Zugang zu 2.100 Vermögenswerten aus den Finanzmärkten der Welt zu erhalten. MetaTrader4 ist ebenfalls verfügbar,“ – heißt es auf der Website des Unternehmens.

Die WebTrader-Plattform bietet den Benutzern Zugang zu 7 verschiedenen Anlageklassen. Darüber hinaus verfügt sie über Tools, die ein reibungsloseres Handelserlebnis ermöglichen. Die Kunden können Stop-Loss & Take-Profit-Funktionen sowie Stop- und Limit-Orders nutzen, um sich gegen plötzliche Preisschwankungen abzusichern. Darüber hinaus verfügt WebTrader über unabhängige Spreads, von denen einige fixiert sind und den Kunden möglicherweise bessere Optionen bieten könnten als das, was sie anderswo antreffen würden. „Zum Beispiel 0,07 USD auf Gold und 2 USD auf EURUSD sind fest im Gegensatz zu vielen schwimmenden Spread-Plattformen und wir berechnen keine Provision,“ – sagt das Unternehmen. Finq hat sich sehr bemüht, seinen Kunden zusätzliche Funktionen anzubieten, die seine Dienstleistungen vom Rest des Marktes unterscheiden. So verfügt die WebTrader-Plattform beispielsweise über eine integrierte ‚Events & Trade‘-Funktion, die die Händler vor möglichen Kursbewegungen aus dem Wirtschaftskalender warnt. Zusätzlich gibt die Funktion ‚Analystenempfehlungen‘ einen Überblick über die Prognosen zu verschiedenen Vermögenswerten.

Während unserer Überprüfung auf Finiq.com haben wir herausgefunden, dass den Kunden neben dem WebTrader auch der Handel über die MetaTrader4-Plattform angeboten wird. Mit MT4 können die Benutzer etwa 370 Vermögenswerte in 5 Anlageklassen erreichen: Währungen, Anleihen, globale Aktien, Indizes und Rohstoffe. Diese Plattform ist mit verschiedenen Tools ausgestattet, die ebenfalls den Handel erleichtern. Die Grafiken, die die Vermögenswerte in verschiedenen Zeithorizonten darstellen, sind für die Benutzer hilfreich, um ihre Bestände besser zu visualisieren. MT4 ermöglicht auch den 1-Klick-Handel mit Lots, was für die Kunden sehr viel schneller und bequemer sein kann. Die Liste der Tools umfasst auch „Trend Following“, die die Benutzer über allgemeine Preistrends informieren, und „Volumen-Tools“, die den Aktivitätsfluss auf der Website anzeigen. Diese helfen den Händlern, besser informierte Entscheidungen zu treffen und die Trends auf dem Markt nicht zu verpassen.

Neben diesen beiden Standardplattformen werden die Kunden des Finq.com-Brokers auch über ihre mobilen Geräte handeln können. Dies wird durch die WebTrader-Apps erreicht, die sowohl auf iOS als auch auf Android verfügbar sind. Nach Angaben des Unternehmens nutzen mehr als 70% der Kunden diese Anwendungen, die kostenlos heruntergeladen werden können. „Bei der Entwicklung der WebTrader-App haben wir bei der Geschwindigkeit, den Ein- und Auszahlungsanträgen sowie der voll funktionsfähigen Anzeige der einzelnen Anlagen Priorität eingeräumt. Sie können die Trader-Trendleiste anzeigen, die Liste der Aktiva, die jetzt im Trend liegen, einsehen und beim Handel Stop Loss, Take Profit, Entry Limit und Entry Stop verwenden“, – sagt das Unternehmen über seine Anwendung.

Finq.com Überprüfung der Vermögenswerte

Bei der Überprüfung durch Finq wurde festgestellt, dass dieser Broker den Benutzern den Handel mit mehr als 2100 verschiedenen Vermögenswerten ermöglicht. Diese Vermögenswerte sind als verschiedene Anlageklassen organisiert und hängen von der Plattform ab, die der Händler benutzt. Auf der WebTrader-Plattform stehen 7 Anlageklassen zur Verfügung, darunter Aktien, Forex, Rohstoffe, Anleihen, ETFs und Kryptowährungen. Die Aktien sind nach Ländern geordnet und bieten den Kunden viele Optionen. Für die Bequemlichkeit des Benutzers bietet die Website auch Informationen über die Spreads, die Hebelwirkung und die Handelszeiten für jede Aktie. „Finq.com behält sich das Recht vor, von Zeit zu Zeit die Margin-Anforderungen für Aktien-CFDs zu erhöhen, bevor das Unternehmen dies ankündigt oder wenn die Marktbedingungen eine solche Erhöhung erfordern. Offene Positionen von Kunden können Gegenstand einer Zwangsliquidation sein, und der Kunde kann erhebliche Verluste erleiden, wenn diese Anforderungen nicht rechtzeitig erfüllt werden“ – warnt das Unternehmen.

Für den Devisenhandel sind die Währungspaare in drei Sektionen organisiert: große, kleine und exotische Paare. Die Hauptpaare umfassen USD und eine weitere Hauptwährung. Kleinere Paare werden aus zwei Hauptwährungen außer dem US-Dollar gebildet, und die exotischen Paare umfassen kleinere Währungen. In jeder Kategorie stehen viele Optionen zur Verfügung, so dass Kunden keine Schwierigkeiten haben sollten, das zu finden, was sie suchen.

Finq.com Forex Broker erlaubt auch den Handel mit Kryptowährungen. Obwohl es viele Broker gibt, die den Handel mit diesen digitalen Vermögenswerten ermöglichen, beschränken die meisten von ihnen die Optionen auf ein oder zwei der beliebtesten Kryptos. Finq.com hingegen erlaubt den Benutzern den Handel mit Bitcoin und Ethereum sowie Dash und Litecoin.

Der Handel mit Rohstoffen ist auch über die von Finq zur Verfügung gestellte Plattform möglich. Die Liste der verfügbaren Rohstoffe umfasst Gold, Öl, Erdgas, Brent-Öl, Platin und andere. Diejenigen, die mit Anleihen handeln wollen, haben auch Optionen auf Finq. Für diejenigen, die weniger riskante Optionen suchen, bietet die Website auch verschiedene ETFs und Indizes an.

Finq.com Kontenübersicht

Auf Finq gibt es vier Arten von Handelskonten. Das Basic-Konto hat eine Mindestkontogröße von $100 und beinhaltet keine Webinare und Seminare, keine täglichen Premium-Analysen und keinen Premium-Kundensupport. Darüber hinaus haben die Benutzer des Basic-Kontos keinen eigenen Kundenbetreuer. Für Inhaber eines Classic-Kontos beträgt die Mindestkontogröße $1.000, für Goldkonten $5.000 und für Platinkonten mindestens $25.000. Je nach Kontotyp können auch zusätzliche Funktionen variieren. Benutzer von Platinum-Konten sind die einzigen, die Zugang zu täglichen Premium-Analysen und Premium-Kundensupport haben.

Meinungen

Finq bietet seinen Kunden alle Grundfunktionalitäten, die die konkurrierenden Anbieter haben könnten. Darüber hinaus legt das Unternehmen großen Wert darauf, die Nutzer über die Trends auf dem Markt auf dem Laufenden zu halten. In den von Finq angebotenen Webinaren und Seminaren wurden die Kunden zu verschiedenen Themen rund um den Handel geschult. Darüber hinaus hat das Unternehmen große Anstrengungen unternommen, um seinen Kundendienst für alle Arten von Benutzern bequem zu gestalten. Die von den Benutzern von Finq.com veröffentlichten Rezensionen betonen die Bequemlichkeit der mobilen Plattform, die es den Händlern ermöglicht, schnell auf die Märkte zu reagieren. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Finq eine gute Wahl für Händler ist, die sich gerne über die Vermögenswerte, Markttrends und Handelsstrategien informieren.

Comments


Timeo Duval
Sie bringen Sie dazu, bei ihnen zu investieren... und versprechen Ihnen professionelle Beratungsdienste... Wenn Sie anfangs 100 Dollar investieren, werden Sie profitable Geschäfte machen... Sie werden Sie zwingen und darauf bestehen, mehr zu investieren, um Ihre Gewinne zu steigern... Einmal investiert, wird man in schlechte Geschäfte verwickelt, die nie wieder eingelöst werden... Um Ihr Kapital zu retten... werden sie Sie drängen, mehr zu investieren... Aber später verschwindet alles... unser hartes Geld ist verloren, basierend auf dem Rat von Finqs inkompetentem und unprofessionellem Beraterteam...

Elias Johansen
Finq-Fahrer sind unerfahren und lassen Sie verlieren und geben Ihnen falsche Positionen, so dass Sie Ihr Tourgeld verlieren. Der Reiter bittet immer wieder darum, Ihnen Geld hinzuzufügen, um es zu verlieren. Sie betrügen mit den Boni, und ich rate Ihnen nicht, sich ihnen anzuschließen. Sie haben keine Erfahrung und betrügen Sie immer wieder.

Aparício Novaes
Eine absolut schlechte Erfahrung. Sie kommen nur so lange zurück, bis Sie das Konto eröffnen, und danach werden sie sich nicht mehr darum kümmern.

Sofia Ibañez
Sie sind schrecklich. Gefälschte Anleiheversprechen und unangemessene Gewinne. Aggressiv bei dem Versuch, Sie zu Investitionen ohne Garantien oder Urteilsvermögen zu bewegen. Sogar in der Show.

Theo Harcourt
Es ist ein totaler Betrug, bitte investieren Sie dort nicht. Er fängt einfach neue Leute und betrügt mit ihnen, ich bin auch das Opfer.